Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Autoradio repariert

Es wird Zeit f체r ein wenig mehr Technikcontent, schlie횩lich bin ich Radio- & Fernsehtechniker. Au횩erdem ist unter meinen Lesern auch noch der eine oder andere Techniker.

Das war der kleinste Fehler, den ich je auf dem Tisch hatte. Das Problem war, dass die motorisch bewegbare Bedienteilplatte meines Autoradio JVC KD-SH 909R nicht mehr auf ihre Null-Position zur체ckfuhr . Zuletzt war das Radio komplett nicht mehr bedienbar, da der Prozessor die aktuelle Position der Bedienteilplatte 체berhaupt nicht mehr wiederfand. Es ging nur noch CD-h철ren. Leider steckte noch die Karneval-CD im Laufwerk, die da dringend raus musste. Also war handeln angesagt. Als Techniker war es selbstverst채ndlich, dass ich zuerst selber nach dem Fehler suchte, schlie횩lich habe ich genau das gelernt.

schalterplatteautoradioUm die insg. 6 m철glichen Positionen zu 체berpr체fen, befinden sich im Radio mehrere Microschalter. Diese werden durch einen Schieber bet채tigt, der mechanisch mit der Bedienteilplatte gekoppelt ist. Wenn nun diese Schalter falsche Signale an den Prozessor liefern, ist es logisch, dass dieser falsch reagiert und im Falle einer Ungereimheit das Bedienteil in eine sichere Position f채hrt oder den Betrieb komplett einstellt. Der eigentliche Fehler waren nun mehrere Kaltl철tstellen im Bereich des Platinen-Steckverbinders des Flexbandes. Die Beinchen waren teilweise lose. Allerdings sind diese L철tstellen so klein, dass ich das selber nicht sehen konnte. Ich bin lediglich messtechnisch auf den Fehler gekommen.

Nun, Kontakte mit Trick 17 neu verl철tet, durchgemessen, wieder eingebaut, Radio l채uft wieder. Ich m철chte nicht daran denken, was mich der Spa횩 gekostet h채tte, wenn ich das Radio zur Reparatur eingeschickt h채tte.

Damit w채re mit dem Zahnarzt-Termin letzte Woche zwei der drei karnevalistischen Kollateralsch채den beseitigt. Jetzt muss nur noch die dumme EC-Karte wieder irgendwie auftauchen.

Filed under: Technik — 27. Februar 2007, 21:31 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Comment by Hendrik

12. April 2007 @ 19:54

Wahnsinn, ich hatte genau den selben Fehler bei einem KD-SH99R. Der Kontakt mit dem kleinen Punkt war schuld, und ich hatte schon bef체rchtet der Schalter w채re defekt.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment