Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

PIEP

Es piept wieder in meiner Wohnung. Und nein, dieses mal suche ich nicht tagelang nach der Quelle des Piepsens, nein, diesmal tausche ich direkt die Batterie des Wasseralarm im Aquarium-Unterschrank. Gleich morgen, nach dem Einkauf.

Filed under: Aquaristik,Technik — 27. Dezember 2007, 22:35 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Comment by Corny

28. Dezember 2007 @ 15:47

Wozu Wasseralarm? Wenn das Wasser sich statt im Aquarium im Unterscrhank befindet, sollte es doch anhand des leeren Aquariums auch ohne Gepiepse auffallen, oder? :mrgreen:

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment