Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

klein, kleiner, am kleinsten

Also, das ist der kleinste Cache, der mir bisher untergekommen ist. Kleiner gehts nimmer. Und dann auch noch blind ertastet. (*gr체bel* Warum l채sst sich der Schraubenkopf verschieben? *plop*)

nano cache rondorf

Filed under: Geocaching — 14. Juni 2008, 21:25 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Comment by polly

14. Juni 2008 @ 23:46

gerade eben nach der Arbeit wollte ich auch noch mal schnell… . Und ich habe dann auch blind getastet- leider ohne durchschlagenden Erfolg – der versprochene Baum war einfach zu klein *murmel*

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment