Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Danksagung

Nach einer harten, arbeitsreichen 7-Tage-Woche im badischen Rust kommen langsam meine Kr채fte wieder. Daher ist es Zeit, mal ein dickes Danke in den S체den zu schicken. Schlie횩lich hat ER mich eine Woche in seiner Wohnung erduldet und mir die sp채rliche Freizeit in der letzten Woche angenehmer und gem체tlicher gestaltet, als es in einem Hotelzimmer m철glich gewesen werde. Also:

– Danke f체r die 횥bernachtungsm철glichkeit
– Danke f체r die Abendessen
– Danke f체r den Internet-Anschluss
– Danke f체r den Wein
– Danke f체r die Hotline und den Lieferservice
– Danke f체r die dezenten Hinweise, ich stinke nach Schmierfett 윒
– Danke f체r die t채gliche Dusche
– und Danke f체r das Vertrauen. 윑

In Erwartung der Rechnung…

Filed under: Allgemein — 11. August 2008, 21:27 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Pingback by Polly`s Blog» Blogarchiv » Die erwartete Rechnung …

11. August 2008 @ 22:52

[…] hat hier nach der Rechnung gefragt, hier kommt […]

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment