Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Es weihnachtet sehr

zotter-adventskalender-2008Heute ist das Paket gekommen, eine Lieferung vom Shopblogger himself. Inhalt: Der Zotter-Adventkalender plus vier Tafeln Schokolade von Zotter, f체r jeden Advent eine. Und hier steht sie nun, eine Pyramide, gef체llt mit 25 kleinen Tafeln feinster Schokolade, und jedes eine andere Sorte. Moment, 25 Tafeln? Ja, genau, die 25. Tafel ist als Belohnung f체r den Aufbau. Und die muss jetzt dran glauben.

Beginnen wir also mit der Test-Verk철stigung: Tafel Nr. 25 ist eine Nobelbitterschokolade, gef체llt mit Zitronen-Polenta-Creme (alkoholhaltig). Die Zitrone schmeckt man recht deutlich durch, der Bitter-Geschmack der Schokolade geht ein wenig unter, zum Rest kann ich nix sagen, da ich den spezifischen Geschmack nicht kenne. Insgesamt hat diese Schokolade mit der F체llung was von einer edlen Praline. Daumen hoch.

Filed under: Kulinarisches — 13. November 2008, 22:08 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Comment by Rufus

14. November 2008 @ 14:19

Den Kalender habe ich noch nicht gekannt – danke. Zotter nat체rlich schon – ist ja nur eine Stunde mit dem Auto …

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment