Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Das Ticket – Es geht doch!

fahrticketausdemeinfachenautomatenHallo, liebe K철lner, es geht also doch. Es hat heute am M체nchner Flughafen keine 30 Sekunden gedauert, dieses Ticket der MVV zu ziehen, und das als Nicht-Einheimischer. Ein kurzer Blick auf die Tabelle mit den m철glichen Zielen, EIN Tastendruck, zwei M체nzen, fertig.

Man man man, da muss man schon nach M체nchen fliegen, um einmal gescheit ein Fahrticket zu ziehen.

Filed under: Schmerzen — 26. Mai 2009, 21:11 Uhr von Holger.

Keine Kommentare »

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment