Wenn Glaube Berge versetzen kann…

…dann kann Google sicherlich auch ganze Flüsse umverlegen. Ja wirklich. Google kann das. Wenn man nach dem neuen Karten-Update auf Google-Maps geht, dann liegt Köln nun nicht mehr am Rhein, sondern an der *trommelwirbel* RUHR. Ja, wirklich. An der Ruhr.

Aber die Düsseldorfer brauchen sich gar nicht erst zu freuen, auch die liegen nun an der Ruhr. Und auch Mainz. Und Rust (naja, fast). Sogar die Mosel mündet nun bei Koblenz in die Ruhr.

Aber wenn mann dann ganz tief in die Karte reinzoomt, wird aus der Ruhr doch wieder der Rhein.

*kopfschüttel*

PS.: Einen Screenshot spare ich mir mal, bevor hier mir einer wegen Urheberechts-Verletzung rumheult.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.