Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Such den Übergabepunkt

Mal wieder ein kleines Suchspiel. Dieses Foto entstand wĂ€hrend einer Objektbesichtigung im Schwarzwald. Auf diesem Bild ist ein Übergabepunkt versteckt. Wo ist er? Tip: Es ist nicht der große graue Kasten links oben.

uephinterweinrebe

Hinweis: An einen solchen Übergabepunkt wird das Kabelfernsehsignal vom Netzanbieter an den Kunden ĂŒbergeben. Normalerweise hĂ€ngen diese KĂ€stchen im Keller, gelegentlich an einer Außenwand, aber noch nie hab ich einen ÜP hinter einer Weinrebe (oder was immer das ist) gesehen.

Filed under: Berufswelt(en),Technik — 10. Oktober 2007, 21:48 Uhr von Holger.

2 Comments »

1

Comment by Tobias

10. Oktober 2007 @ 23:59

Du hast halt noch nie im Rhein-Sieg Kreis gearbeitet *G*

Wirklich kein Witz, nach Kyrill habe ich teilweise die Telekom HausanschlĂŒsse suchen mĂŒssen du glaubst gar nicht wo an den HĂ€usern die teilweise versteckt sind 🙂

2

Comment by Holger

11. Oktober 2007 @ 14:56

Tobias, die Telekom-HausanschlĂŒsse sind öfters draußen als die BK-ÜPs. Außerdem könnt Ihr im Rhein-Sieg-Kreis eh nix richtig machen, noch nicht einmal RosenmontagszĂŒge. 😈

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment