Auf'n Ab

oder: Schmerz, lass nach

Jetzt wirds dunkel

Ab heute gilt sie, die erste Stufe des Gl체hbirnenverbotes. Ab heute d체rfen keine Gl체hbirnen ab 100 Watt sowie s채mtliche mattierten Gl체hbirnen mehr verkauft werden. An anderer Stelle hatte ich mich bereits dar체ber ausgelassen, meine Meinung hat sich seitdem nicht ge채ndert.

Die LED-Technik kann nicht 체berzeugen, absoluter Murks, nach wie vor. Das Angebot an Energiesparlampen hat sich verbessert, bergen aber ein gesondertes Problem: Die Entsorgung. Auch wenn ich wei횩, dass diese Lampen aufgrund des Quecksilbergehaltes in den Sonderm체ll geh철ren, habe ich keine Lust, meine kaputten Energiesparlampen noch durch die Gegend zu fahren. Ich w체sste spontan auch gar nicht, wohin. Zum Gl체ck ist noch keine ausgefallen.

Konsequenterweise ist jedoch heute die letzte Gl체hbirne in meinem Badezimmer-Schrank durchgebrannt. 윉

Filed under: Technik — 1. September 2009, 21:24 Uhr von Holger.

1 Kommentar »

1

Comment by polly

1. September 2009 @ 22:22

also alte Energiesparlampen k철nnen in allen Baum채rkten, also auch Bauhaus ;-), kostenlos abgegeben werden. Dort gibt es Sammelkisten, die so 채hnlich aussehen wie die Altbatterieboxen, nur gr철횩er.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Leave a comment